Was ist eine Sure-Bet?

Surebet nennt man eine Wette, die sich aufgrund von Kombination der Quoten aller möglichen Wettausgänge ergibt und dabei ein Gewinn erzielt wird, ganz gleich wie die Wette ausgeht. Das Wort Surebet stammt aus dem Englischen und heißt wörtlich übersetzt "sichere Wette". Mit sichere Wette meint man somit, dass beim Spielen einer Surebet immer eine positive Gewinnerwartung vorliegt. Eine ausschlaggebende Rolle für das Zustandekommen einer Surebet sind Quotenschwankungen bei unterschiedlichen Buchmachern oder Wettbüros, da diese die teilnehmenden Sportler oder Mannschaften bezüglich ihrer Stärke, Rangliste etc. unterschiedlich einschätzen. Die Surebets kamen im Zuge der Onlinewetten auf, da der Wetter hier schnell von einem zum anderen Büro switchen und Wetten abschließen kann. Die jeweils höchsten Quoten für jeden möglichen Wettausgang werden dann für die Wette herangezogen. Sollte der Gewinn eines jeden einzelnen Wettausgangs über dem gesamten gesetzten Aufwand der Wette liegen, spricht man von einer Surebet.

 

ACHTUNG: Durch Stornierungen  von Wetten zum Beispiel aufgrund verschiedener Abbruchbedingungen der Buchmacher kann es dazu kommen, dass eine Surebet auch mit einem Verlust endet!

Zuletzt aktualisiert am 27.09.2012 von Admin.

Zurück